Die 10 besten Holzaktien, die Sie jetzt kaufen können (2023)

In diesem Artikel besprechen wir die 10 besten Holzaktien, die Sie jetzt kaufen können. Wenn Sie unsere detaillierte Analyse dieser Aktien überspringen möchten, gehen Sie direkt zuDie 5 besten Holzaktien, die Sie jetzt kaufen können.

Die Immobilienpreise in den Vereinigten Staaten sind in den letzten Monaten aufgrund von Versorgungsengpässen und steigenden Preisen für Schnittholz und verwandte Produkte in die Höhe geschossen. Laut einemAnalyseNach Angaben der National Association of Homebuilders, einer in Washington ansässigen Handelsorganisation, haben sich die Holzpreise im vergangenen Jahr verdreifacht und zu einem Preisanstieg von mehr als 35.000 US-Dollar für ein durchschnittliches Einfamilienhaus im Land geführt. Doch trotz des Anstiegs der Gesamtkosten boomen die Hausverkäufe angesichts von Inflationsängsten und niedrigen Zinssätzen.

Ende Mai veröffentlichte das United States Census BureaufreigegebenDie Verkaufszahlen für neue Wohneinheiten, die im ganzen Land verkauft wurden, berichten, dass die Verkäufe im April bei 863.000 lagen, ein Anstieg von 48 % gegenüber den geschätzten Hausverkäufen im April 2020, aber knapp unter den 917.000 verkauften Einheiten im März. Alle Indikatoren deuten auf einen Anstieg des Wachstums im Wohnungsbau in den kommenden Monaten hin, was den bullischen Prognosen für Holzaktien Glaubwürdigkeit verleiht. Das forstwirtschaftliche Informationsunternehmen Forest Economic Advisors LLC geht davon aus, dass die Holzunternehmen im Laufe des Jahres ihre Preissteigerungen fortsetzen werden, da die Nachfrage die Produktion übersteigt.

Zu den Aktien, die von diesem Boom profitieren dürften, gehört Rayonier Inc. (NYSE:RHEIN), Boise Cascade Company (NYSE:BCC) und UFP Industries, Inc. (NASDAQ:UFPI), unter anderem Holzbestände. Die Aktien von Rayonier Inc. (NYSE: RYN), Boise Cascade Company (NYSE: BCC) und UFP Industries, Inc. (NASDAQ: UFPI) haben in den letzten Wochen allesamt 52-Wochen-Höchststände erreicht, haben aber seitdem eine Verschnaufpause eingelegt, wie Marktanalysten erwarten Der Import von Sperrholz und die Steigerung der Produktion führten zu einer allgemeinen Kettenreaktion auf den Wohnungsbausektor.

Allerdings ist die starke Nachfrage nach neuen Häusern,GefahrenDie Zunahme der Millennials, die im Jahr 2020 den größten Anteil der Hauskäufer in den USA ausmachten, und ein allgemeiner Anstieg des Durchschnittseinkommens für Erstkäufer, das von 68.000 US-Dollar im Jahr 2019 auf 80.000 US-Dollar im Jahr 2020 stieg, dürften das Neue stützen Holzpreise in diesem Jahr. Man kann mit Fug und Recht sagen, dass die Holzpreise den Anlegern in den letzten Monaten genauso viel zurückgegeben haben wie andere wachstumsstarke Aktien und damit mit den Rallyes der Krypto- und Uranaktien mithalten können, wobei die Zukunftsaussichten ausgesprochen optimistisch sind.

Holz ist kein Rohstoff, der an der Wall Street großes Interesse geweckt hat, da die traditionelle Finanzwelt unter der Fintech-Revolution leidet. Die gesamte Hedgefonds-Branche spürt die Auswirkungen der sich verändernden Finanzlandschaft. Sein Ruf wurde im letzten Jahrzehnt getrübt, da seine abgesicherten Renditen nicht mit den ungesicherten Renditen der Marktindizes mithalten konnten. Andererseits konnte die Forschung von Insider Monkey im Voraus eine ausgewählte Gruppe von Hedgefonds-Beständen identifizieren, die die S&P 500 ETFs seit März 2017 um mehr als 124 Prozentpunkte übertrafen. Zwischen März 2017 und dem 26. Februar 2021 kehrten die Aktienempfehlungen unseres monatlichen Newsletters zurück 197,2 %, gegenüber 72,4 % beim SPY. Unsere Aktienauswahl übertraf den Markt um mehr als 124 Prozentpunkte (Details finden Sie hier). Außerdem konnten wir im Vorfeld eine ausgewählte Gruppe von Hedgefonds-Beständen identifizieren, die deutlich schlechter abschnitten als der Markt. Wir verfolgen und teilen die Liste dieser Aktien seit Februar 2017 und sie verloren bis zum 16. November 13 %. Aus diesem Grund glauben wir, dass die Stimmung bei Hedgefonds ein äußerst nützlicher Indikator ist, auf den Anleger achten sollten. Sie können unseren kostenlosen Newsletter auf unserer Homepage abonnieren, um unsere Geschichten in Ihrem Posteingang zu erhalten.

10 Best Lumber Stocks to Buy Now (1)

Foto vonRené SchubertAnUnsplash

Vor diesem Hintergrund finden Sie hier unsere Liste der 10 besten Holzaktien, die Sie jetzt kaufen können.

10. Resolute Forest Products Inc. (NYSE: RFP)

Anzahl der Hedgefonds-Inhaber: 16

Resolute Forest Products Inc. (NYSE: RFP) ist ein in Kanada ansässiger Zellstoff- und Papierhersteller, der 2007 gegründet wurde. Das Unternehmen steht auf Platz zehn unserer Liste der 10 besten Holzaktien, die man derzeit kaufen kann. Die Aktie hat den Anlegern in den letzten zwölf Monaten Renditen von über 505 % geboten. Das Unternehmen produziert und vertreibt Holzprodukte unter anderem in Kanada, Mexiko und den Vereinigten Staaten. Zu den Produkten, die das Unternehmen vermarktet, gehören Papier, Tissue, Holzprodukte und Marktzellstoff.

Resolute Forest Products Inc. (NYSE: RFP) ist eine solide Option für Einkommensinvestoren. Am 10. Juni beschloss das Unternehmen eine Sonderdividende von 1 US-Dollar pro Aktie, die Anfang Juli an die Aktionäre ausgezahlt wird. Das Unternehmen kündigte außerdem weitere Projekte im Zusammenhang mit Holzprodukten im Wert von 50 Millionen US-Dollar an.

In den Ende April veröffentlichten Quartalsergebnissen meldete Resolute Forest Products Inc. (NYSE: RFP) einen Gewinn pro Aktie von 1,06 US-Dollar und verfehlte damit die Markterwartungen um 0,61 US-Dollar. Der Umsatz belief sich im Berichtszeitraum auf 873 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von mehr als 26 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Am Ende des ersten Quartals 2021 hielten 16 Hedgefonds in der Datenbank von Insider Monkey Anteile im Wert von 367 Millionen US-Dollar an Resolute Forest Products Inc. (NYSE: RFP), gegenüber 15 im Vorquartal im Wert von 247 Millionen US-Dollar.

Genau wie Rayonier Inc. (NYSE: RYN), Boise Cascade Company (NYSE: BCC) und UFP Industries, Inc. (NASDAQ: UFPI) ist Resolute Forest Products Inc. (NYSE: RFP) einer der besten Holzaktien kaufe jetzt.

In seinem Investorenbrief für das zweite Quartal 2020Chou Associates Management, ein Vermögensverwaltungsunternehmen, hob einige Aktien hervor und Resolute Forest Products Inc. (NYSE:RFP) war einer von ihnen.Hierist, was der Fonds sagte:

„Am 30. Juni 2020 betrug der Marktpreis von Resolute Forest Products 2,11 US-Dollar pro Aktie, 50 % weniger als zum Jahresende 2019. RFP war seit unserem ersten Kauf vor etwa acht Jahren eine große Enttäuschung. Es zeigt, wie schwierig es ist, ein in Schwierigkeiten geratenes Unternehmen trotz aller Bemühungen des Managements wieder zu retten. Allerdings ist es ziemlich komisch zu erleben, wie eine Rohstoffaktie so stark unter Druck geraten kann, dass sie jedes logische Verständnis übersteigt. RFP zahlte 2018 eine Sonderdividende von 1,50 US-Dollar pro Aktie und notierte im April 2020 bei nur 1,17 US-Dollar pro Aktie. Bereits im März 2020 kündigte das Unternehmen an, dass es 15 % seiner Stammaktien für 100 US-Dollar zurückkaufen werde Million. Beim niedrigsten Preis seit Jahresbeginn von 1,17 US-Dollar würde die gesamte Marktkapitalisierung etwa 99 Millionen US-Dollar betragen. Mit anderen Worten: Anstatt 15 % des Unternehmens für 100 Millionen US-Dollar zurückzukaufen, könnte es irgendwann 100 % des Unternehmens zurückkaufen. RFP-Aktien haben sich seitdem um 300 % auf 4,69 US-Dollar (Stand: 25. August 2020) erholt. Ein Lichtblick war ihr Holzgeschäft. Die hohen Preise für Schnittholz dürften die Rückgänge bei Zeitungspapier und Spezialpapieren ausgleichen. Durch die COVID-19-Pandemie hat sich der Schwerpunkt mehr auf die Holz-/Zellstoff-/Gewebebetriebe verlagert, und ich glaube, dass dies in Zukunft zu einem höheren Cashflow führen sollte. Im Allgemeinen ist es unsere Erfahrung mit einem Rohstoffunternehmen, das praktisch keine Preissetzungsmacht hat, dass wir vorsichtig sein müssen, wann Das Management spricht von Investitionen in neue Ausrüstung oder Modernisierungen, die die Kostenstruktur im Vergleich zu den Wettbewerbern deutlich senken würden. Das mag für sechs Monate bis ein paar Jahre zutreffen, aber mit der Zeit werden die Wettbewerber über eine neue Kostenstruktur verfügen, die dem Unternehmen ebenso wettbewerbsfähig, wenn nicht sogar überlegen ist. Es ist die gleiche Tretmühle, in der kaum jemand in der Branche eine angemessene Rendite für die in das Unternehmen investierten Vermögenswerte erzielen kann. Dieselbe Geschichte lässt sich wiederholt in verschiedenen Massenindustrien beobachten. In einem mittelmäßigen Unternehmen ohne Preissetzungsmacht gibt es keinen nachhaltigen langfristigen Vorteil. Es ist wichtig, sich nicht vom Abschlag auf den Buchwert verführen zu lassen. Wenn das Unternehmen über einen langen Zeitraum keine angemessene Buchwertrendite erwirtschaften kann, ist dieser Buchwert nicht viel wert.“

9. Louisiana-Pacific Corporation (NYSE: LPX)

Anzahl der Hedgefonds-Inhaber: 30

Louisiana-Pacific Corporation (NYSE: LPX) ist ein 1973 gegründetes Baustoffunternehmen mit Sitz in Nashville. Auf unserer Liste der 10 besten Holzaktien, die man derzeit kaufen kann, steht das Unternehmen auf Platz neun. Die Aktien des Unternehmens haben den Anlegern im vergangenen Jahr eine Rendite von mehr als 139 % eingebracht. Das Unternehmen vermarktet Produkte für den Hausbau, die Reparatur und den Umbau sowie für Outdoor-Märkte. Die von der Firma hergestellten Produkte werden in den Vereinigten Staaten, Südamerika, Asien, Europa und Australien verkauft.

Am 4. Mai gab die Louisiana-Pacific Corporation (NYSE: LPX) die Gewinne für die ersten drei Monate des Jahres 2021 bekannt und meldete einen Gewinn pro Aktie von 3,01 US-Dollar, was die Marktprognosen um 0,31 US-Dollar übertraf. Der Umsatz im ersten Quartal 2021 betrug rund 1 Milliarde US-Dollar, ein Anstieg von 70 % im Vergleich zum Vorjahr.

Louisiana-Pacific Corporation (NYSE: LPX) ist eine weitere solide Wette als Einkommensaktienoption. Es zahlt den Aktionären eine regelmäßige und beträchtliche Dividende aus. Am 30. April erklärte das Unternehmen wie zuvor eine vierteljährliche Dividende von 0,16 US-Dollar pro Aktie. Die Terminrendite betrug 0,94 %.

Einer der Hedgefonds, die von der in Australien ansässigen Investmentfirma Insider Monkey verfolgt werdenPlatin-Vermögensverwaltungist ein führender Aktionär der Louisiana-Pacific Corporation (NYSE: LPX) mit 4,2 Millionen Aktien im Wert von mehr als 237 Millionen US-Dollar.

Genau wie Rayonier Inc. (NYSE: RYN), Boise Cascade Company (NYSE: BCC) und UFP Industries, Inc. (NASDAQ: UFPI) ist Louisiana-Pacific Corporation (NYSE: LPX) eine der besten Holzaktien, die man kaufen kann Jetzt.

In seinem Investorenbrief für das erste Quartal 2021L1-Kapital, eine Vermögensverwaltungsgesellschaft, hob einige Aktien hervor und Louisiana-Pacific Corporation (NYSE:LPX) war einer von ihnen.Hierist, was der Fonds sagte:

„Zu den Zuwächsen trug eine breite Basis bei, wobei die Entscheidung, das Engagement in zyklischeren Sektoren wie dem US-Immobiliensektor selektiv zu erhöhen, starke Renditen lieferte.“ Kürzlich haben wir unser Engagement im US-Immobilienbereich durch eine neue Top-10-Investition in die Louisiana-Pacific Corporation weiter ausgebaut. Louisiana-Pacific ist ein Unternehmen im Wandel – es entwickelt sich schnell von einem rohstofforientierten Unternehmen für Forstprodukte zu einem Unternehmen für Spezialbaulösungen. Wir gehen davon aus, dass sich die Ertragsqualität in den kommenden Jahren erheblich verbessern wird, und sind der Ansicht, dass der Markt in naher Zukunft die Rentabilität bei sehr günstigen Betriebsbedingungen deutlich unterschätzt.“

8. West Fraser Timber Co. Ltd. (NYSE: WFG)

Anzahl der Hedgefonds-Inhaber: 25

West Fraser Timber Co. Ltd. (NYSE: WFG) ist ein in Kanada ansässiges Forstunternehmen, das 1955 gegründet wurde. Es steht auf Platz acht unserer Liste der 10 besten Holzaktien, die man derzeit kaufen kann. Die Aktie hat den Anlegern in den letzten zwölf Monaten eine Rendite von mehr als 121 % eingebracht. Das Unternehmen verfügt über eine vielfältige Produktliste im Zusammenhang mit Holz, die Schnittholz, Platten, Zellstoff, Papier und andere holzbezogene Artikel umfasst. Das Unternehmen ist hauptsächlich in Kanada und den Vereinigten Staaten tätig. Es exportiert jedoch auch Artikel nach Südamerika, Europa und Asien.

West Fraser Timber Co. Ltd. (NYSE: WFG) veröffentlichte am 6. Mai die Gewinnergebnisse für die ersten drei Monate des Jahres 2021 und meldete einen Gewinn pro Aktie von 6,96 US-Dollar, was die Marktschätzungen um 0,51 US-Dollar übertraf. Der Umsatz im ersten Quartal 2021 betrug über 2,3 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg von 162 % im Vergleich zum Vorjahr.

Die Aktie von West Fraser Timber Co. Ltd. (NYSE: WFG) wurde in den letzten Wochen durch einen rekordverdächtigen Rückgang der Schnittholzpreise in Mitleidenschaft gezogen und beendete damit einen Aufwärtstrend in der Branche, der Mitte letzten Jahres begann. Marktanalysten gehen jedoch davon aus, dass sich die Preise angesichts der hohen Nachfrage nach Eigenheimen bald erholen werden.

Am Ende des ersten Quartals 2021 hielten 25 Hedgefonds in der Datenbank von Insider Monkey Anteile im Wert von 580 Millionen US-Dollar an West Fraser Timber Co. Ltd. (NYSE: WFG).

Genau wie Rayonier Inc. (NYSE: RYN), Boise Cascade Company (NYSE: BCC) und UFP Industries, Inc. (NASDAQ: UFPI) gehört West Fraser Timber Co. Ltd. (NYSE: WFG) zu den besten Schnittholzsorten Aktien, die Sie jetzt kaufen können.

7. Firma Weyerhäuser (NYSE: WY)

Anzahl der Hedgefonds-Inhaber: 38

Weyerhaeuser Company (NYSE: WY) ist ein in Washington ansässiger Immobilieninvestmentfonds, der Waldgebiete verwaltet. Das Unternehmen wurde 1900 gegründet und belegt den siebten Platz auf unserer Liste der 10 besten Holzaktien, die man derzeit kaufen kann. Die Aktien des Unternehmens haben im Laufe des vergangenen Jahres mehr als 49 % an die Anleger zurückgegeben. Das Unternehmen gehört zu den größten Holzproduktherstellern in den Vereinigten Staaten, kontrolliert mehr als 10 Millionen Hektar Waldland in den USA und beschäftigt fast 10.000 Mitarbeiter.

Weyerhaeuser Company (NYSE: WY) veröffentlichte Ende April Gewinnergebnisse für die ersten drei Monate des Jahres 2021 und meldete einen Umsatz von mehr als 2,5 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von mehr als 45 % im Jahresvergleich entspricht, aber die Markterwartungen um 60 Millionen US-Dollar verfehlte.

Am 13. Mai erklärte die Weyerhaeuser Company (NYSE: WY) wie zuvor eine vierteljährliche Dividende von 0,17 US-Dollar pro Aktie. Die Terminrendite betrug 1,78 %. Die Dividende wird bis Mitte Juni an die Aktionäre ausgezahlt.

Einer der Hedgefonds, die von der in New York ansässigen Investmentfirma Insider Monkey verfolgt werdenFirst Eagle Investment Managementist ein führender Aktionär der Weyerhaeuser Company (NYSE: WY) mit 19,1 Millionen Aktien im Wert von mehr als 681 Millionen US-Dollar.

Genau wie Rayonier Inc. (NYSE: RYN), Boise Cascade Company (NYSE: BCC) und UFP Industries, Inc. (NASDAQ: UFPI) ist Weyerhaeuser Company (NYSE: WY) eine der besten Holzaktien, die man derzeit kaufen kann.

In seinem Investorenbrief für das dritte Quartal 2020Third Avenue Management, ein Vermögensverwaltungsunternehmen, hob einige Aktien hervor und Weyerhaeuser Company (NYSE:WY) war einer von ihnen.Hierist, was der Fonds sagte:

„Third Avenue setzt sich seit langem für Unternehmen mit soliden Geschäftspraktiken ein, die von abgestimmten Kontrollgruppen geführt werden, die eine starke Verantwortung an den Tag legen. Im Rahmen der Immobilienstrategie von Third Avenue führt dies häufig dazu, dass der Fonds Investitionen in Unternehmen mit ungewissen Umweltverbindlichkeiten, Geschäftsmodellen, die als räuberisch gelten könnten, und Corporate-Governance-Strukturen, die sich gegen wichtige Interessengruppen richten, „weitergibt“. Folglich repräsentiert die ausgewählte Gruppe von Immobilien und immobilienbezogenen Unternehmen, die es in den Third Avenue Real Estate Value Fund schaffen, einige der wahren Branchenführer in Bezug auf ihre ESG-Praktiken, darunter Weyerhaeuser, das mehr als 16 Millionen Acres besitzt von Waldflächen und binden mehr Kohlenstoff als alle anderen privaten Unternehmen weltweit (unseres Wissens) – eine unterschätzte Eigenschaft, die letztendlich durch eine CO2-Kreditinitiative einen zusätzlichen Wert oder sogar einen strategischen Wert für größere Unternehmen haben kann, die ihre Emissionen ausgleichen möchten.“

6. PotlatchDeltic Corporation (NASDAQ: PCH)

Anzahl der Hedgefonds-Inhaber: 26

PotlatchDeltic Corporation (NASDAQ: PCH) ist ein 1903 gegründetes Unternehmen für Forstprodukte mit Sitz in Washington. Auf unserer Liste der 10 besten Holzaktien, die man derzeit kaufen kann, steht das Unternehmen auf Platz sechs. Die Aktie hat den Anlegern im Laufe des vergangenen Jahres Renditen von über 41 % geboten. Das Unternehmen verkauft Schnittholz und verwandte Produkte und besitzt fast 2 Millionen Hektar Waldland, verteilt auf mehr als fünf Bundesstaaten der USA. Neben Beteiligungen im Holzgeschäft hält das Unternehmen auch Beteiligungen am Bergbau- und Leasingmarkt.

In den am 26. April veröffentlichten Quartalsergebnissen für das erste Quartal 2021 gab PotlatchDeltic Corporation (NASDAQ: PCH) einen Umsatz von mehr als 354 Millionen US-Dollar bekannt, was einer Steigerung von fast 70 % gegenüber dem Vorjahr entspricht und die Marktprognosen um fast 13,5 Millionen US-Dollar übertrifft.

PotlatchDeltic Corporation (NASDAQ: PCH) ist eine der besten Dividendenaktien auf dem Holzmarkt. Am 2. Juni beschloss das Unternehmen eine vierteljährliche Dividende von 0,41 US-Dollar pro Aktie, die der vorherigen entspricht und bis Ende Juni an die Aktionäre auszuzahlen ist.

Am Ende des ersten Quartals 2021 hielten 26 Hedgefonds in der Datenbank von Insider Monkey Anteile im Wert von 152 Millionen US-Dollar an der PotlatchDeltic Corporation (NASDAQ: PCH), gegenüber 23 im Vorquartal im Wert von 234 Millionen US-Dollar.

Genau wie Rayonier Inc. (NYSE: RYN), Boise Cascade Company (NYSE: BCC) und UFP Industries, Inc. (NASDAQ: UFPI) ist PotlatchDeltic Corporation (NASDAQ: PCH) eine der besten Holzaktien, die man derzeit kaufen kann.

In seinem Anlegerbrief für das erste Quartal 2021 hob Longleaf Partners Fund, ein Vermögensverwaltungsunternehmen, einige Aktien und PotlatchDeltic Corporation (NASDAQ:PCH) war einer von ihnen.Hierist, was der Fonds sagte:

„Wir haben im Berichtszeitraum zwei Unternehmen veräußert (darunter auch PotlatchDeltic). In beiden Fällen überstieg der Aktienkurs unseren geschätzten Wert, auch wenn wir die Unternehmen und Managementteams weiterhin hoch schätzen und hoffen, die Gelegenheit zu einer erneuten Zusammenarbeit mit ihnen zu erhalten. Wir haben die Vermögenswerte von PotlatchDeltic in den letzten zwei Jahrzehnten bereits viermal erfolgreich besessen und haben großen Respekt vor dem Managementteam.“

Klicken Sie hier, um weiterzulesen und zu sehenDie 5 besten Holzaktien, die Sie jetzt kaufen können.

Empfohlene Artikel:

  • Die 15 wertvollsten Alkoholunternehmen

  • Chuck Akres Top 10 Aktienbestände

  • Die Top 10 Aktien des Milliardärs Julian Robertson

Offenlegen. Keiner.Die 10 besten Holzaktien, die Sie jetzt kaufen könnenwurde ursprünglich auf Insider Monkey veröffentlicht.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Horacio Brakus JD

Last Updated: 16/08/2023

Views: 5482

Rating: 4 / 5 (51 voted)

Reviews: 82% of readers found this page helpful

Author information

Name: Horacio Brakus JD

Birthday: 1999-08-21

Address: Apt. 524 43384 Minnie Prairie, South Edda, MA 62804

Phone: +5931039998219

Job: Sales Strategist

Hobby: Sculling, Kitesurfing, Orienteering, Painting, Computer programming, Creative writing, Scuba diving

Introduction: My name is Horacio Brakus JD, I am a lively, splendid, jolly, vivacious, vast, cheerful, agreeable person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.